Verpackungslexikon

Antirutschpapiere

Antirutschpapiere sind meist beschichtete Papiere, die das verrutschen von gestapelten G├╝tern hemmen.

Antirutschpapier wird als Zwischenlage f├╝r palettierte G├╝ter verwendet. Durch die rutschhemmende Beschichtung werden palettierte G├╝ter bis zu einer Schr├Ąglage von ├╝ber 50 Grad stabilisiert. Eine effiziente Palettensicherung zur Vermeidung von Transportsch├Ąden wird so unterst├╝tzt und das innerbetriebliche Palettenhandling wir erleichtert.

Quelle: Horn Verpackung GmbH, D-71364 Winnenden

 

 

 

 

Verpackungs-Lexikon.com ist das Lexikon f├╝r die Verpackungsbranche und enth├Ąlt 331 Eintr├Ąge

 

  Startseite             Links             Copyright-Hinweis             Impressum / Kontakt              Suchen 

Verpackungs-Lexikon Logo neu

 

☰Menü