Verpackungslexikon

Packpapier

Packpapier (auch Einschlagpapier) ist der Oberbegriff f├╝r die zum Verpacken verwendeten Papiere.

Packpapier dient vorwiegend dem Schutz des Verpackungsgutes, kann aber beispielsweise durch Bedruckung auch f├╝r Werbezwecke eingesetzt werden. Packpapier wird zum Einwickeln von Versandg├╝tern, Paketen usw. aber auch zum Ausstopfen von Verpackungsholr├Ąumen benutzt oder als Zwischenlage verwendet. Die zahlreichen Sorten erf├╝llen die unterschiedlichsten Anforderungen (z.B. Rei├č-, Scheuer-, Nassfestigkeit, Wasser-, Dampf-, Aromadichtigkeit). Packpapier ist in verschiedenen Qualit├Ąten, Farben und Aufmachungen erh├Ąltlich und kann bedruckt werden.

Quelle: Horn Verpackung GmbH, D-71364 Winnenden

 

 

 

 

Verpackungs-Lexikon.com ist das Lexikon f├╝r die Verpackungsbranche und enth├Ąlt 331 Eintr├Ąge

 

  Startseite             Links             Copyright-Hinweis             Impressum / Kontakt              Suchen 

Verpackungs-Lexikon Logo neu

 

☰Menü